Eine wunderschöne Hochzeit in Romanshorn an einem heissen Augusttag. Das Brautpaar wünschte sich ein Foto mit allen Gästen. Bei so vielen Leuten ist es meistens schwierig einen geeigneten Ort zu finden, um alle Personen aufzureihen. Deshalb haben wir bei dieser Hochzeit gleich die Kirche selbst dafür genutzt und am Ende des Gottesdiensts von der Empore aus fotografiert. Die Brautpaar-Fotos entstanden um die alte Kirche in Romanshorn unter Einbezug des tollen schwarzen Citroen.

Christoph und Mirjam, wir wünschen Euch das Allerbeste und Gottes reichen Segen!

Christoph & Mirjam

Bei hochsommerlichen Temperaturen sind schattige Plätzchen für die Brautpaarfotos ideal. Die wunderschöne Allee unterhalb der reformierten Kirche in Romanshorn ist hierfür der perfekte Ort.
Bei Sonnen­untergang genossen die Gäste nochmals frische Luft und die Sicht auf See und Berge vom Dach des Brüggli Areals in Romanshorn.

War das ein Tag! Morgens haben wir Brautpaar-Fotos in der Allesmacherei in Hauptwil gemacht. Rund um das Haus von Gery und Ursi Zwahlen finden sich viele schöne Ecken. Danach ging es zum Gottesdienst in der evangelischen Kirche Hauptwil. Im Anschluss traf sich die gesamte Gesellschaft zum Apéro im Freien.
Nach einem zweiten (!) Apéro auf der Hühnerfarm von Stephan Beuter stieg das Brautpaar in den Helikopter. Mit dabei - der Fotograf :-). Das war ein absolutes Highlight für mich. Schon als Kind habe ich davon geträumt. Besonders schön ist es, wenn man bei der Ausübung der einen Leidenschaft - der Fotografie - gleich noch eine zweite - die Fliegerei - so nebenbei geniessen kann! Nach der Landung musste ich mich erst einmal ein paar Minuten erholen. Ein ganz, ganz herzlicher Dank ans Brautpaar! Dieser Tag wird auch mir noch lange in Erinnerung bleiben!

Seiten